Assistenzärztin/-arzt (w/m/d) Allgemein- und Viszeralchirurgie

Standort: Bad Kreuznach  │  Vollzeit (40 Std./Woche)

Ihre Herausforderungen sind vielfältig:

  • Mitwirken am gesamten Leistungsspektrum im Bereich der Allgemein- und Viszeralchirurgie
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen anderen Berufsgruppen
  • Unsere Weiterbildungsberechtigungen sind umfangreich und reichen von der Allgemeinchirurgie bis hin zur Viszeral- und speziellen Viszeralchirurgie

Ihre Kompetenz überzeugt:

  • Abgeschlossenes Medizinstudium
  • Besitz der deutschen Approbationsurkunde
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Einsatzfreude und Zielstrebigkeit
  • Verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Identifikation mit unserem christlichen Leitbild

Darum sollten Sie bei uns starten:

  • Intensives Einarbeitungskonzept
  • Strukturiertes Weiterbildungskonzept für Theorie und chirurgische Praxis
  • Vergütung nach AVR
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Vergünstigtes Jobticket
  • Vergünstige Mitarbeiterparkplätze
  • Attraktive Rabatte, z.B. im Fitnessstudio oder in der Apotheke
  • Verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Kollegiales Miteinander

Über unsere Einrichtung:

Der Franziskanerbrüder vom Heiligen Kreuz e.V. ist Träger verschiedener Sozial- und Gesundheitseinrichtungen. Zu den Einrichtungen gehören neben dem Krankenhaus St. Marienwörth Einrichtungen der Alten- und Eingliederungshilfe und verschiedene Dienstleistungs- und Beratungsangebote.

Die Abteilung für Allgemein- und Viszeralchirurgie versorgt Patient*innen aus dem gesamten Spektrum der Allgemein- und Viszeralchirurgie (ausgenommen Transplantationschirurgie). Der Schwerpunkt liegt auf dem Bereich der onkologischen Chirurgie (Leber, Pankreas, Darm). Die Klinik ist zertifiziertes Darmzentrum der Deutschen Krebsgesellschaft und integraler Bestandteil des onkologischen Schwerpunktes sowie akademisches Lehrkrankenhaus der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.

Ihr Kontakt für Rückfragen: Herr PD Dr. med. Markus Paschold, Chefarzt Abteilung für Allgemein-, Viszeral- und Unfallchirurgie, T.: (0671) 372-1391

Unter www.marienwoerth.de finden Sie den gesamten Stellenmarkt, sowie das Bewerbungsportal.

Wir freuen uns schon jetzt auf Ihre Online-Bewerbung.

Bitte beachten Sie, dass wir Bewerbungsmappen, die wir per Post erhalten, nicht zurücksenden.
 

Assistenzärztin/-arzt (w/m/d) Allgemein- und Viszeralchirurgie

Standort: Bad Kreuznach  │  Vollzeit (40 Std./Woche)

Ihre Herausforderungen sind vielfältig:

  • Mitwirken am gesamten Leistungsspektrum im Bereich der Allgemein- und Viszeralchirurgie
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen anderen Berufsgruppen
  • Unsere Weiterbildungsberechtigungen sind umfangreich und reichen von der Allgemeinchirurgie bis hin zur Viszeral- und speziellen Viszeralchirurgie

Ihre Kompetenz überzeugt:

  • Abgeschlossenes Medizinstudium
  • Besitz der deutschen Approbationsurkunde
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Einsatzfreude und Zielstrebigkeit
  • Verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Identifikation mit unserem christlichen Leitbild

Darum sollten Sie bei uns starten:

  • Intensives Einarbeitungskonzept
  • Strukturiertes Weiterbildungskonzept für Theorie und chirurgische Praxis
  • Vergütung nach AVR
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Vergünstigtes Jobticket
  • Vergünstige Mitarbeiterparkplätze
  • Attraktive Rabatte, z.B. im Fitnessstudio oder in der Apotheke
  • Verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Kollegiales Miteinander

Über unsere Einrichtung:

Der Franziskanerbrüder vom Heiligen Kreuz e.V. ist Träger verschiedener Sozial- und Gesundheitseinrichtungen. Zu den Einrichtungen gehören neben dem Krankenhaus St. Marienwörth Einrichtungen der Alten- und Eingliederungshilfe und verschiedene Dienstleistungs- und Beratungsangebote.

Die Abteilung für Allgemein- und Viszeralchirurgie versorgt Patient*innen aus dem gesamten Spektrum der Allgemein- und Viszeralchirurgie (ausgenommen Transplantationschirurgie). Der Schwerpunkt liegt auf dem Bereich der onkologischen Chirurgie (Leber, Pankreas, Darm). Die Klinik ist zertifiziertes Darmzentrum der Deutschen Krebsgesellschaft und integraler Bestandteil des onkologischen Schwerpunktes sowie akademisches Lehrkrankenhaus der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.

Ihr Kontakt für Rückfragen: Herr PD Dr. med. Markus Paschold, Chefarzt Abteilung für Allgemein-, Viszeral- und Unfallchirurgie, T.: (0671) 372-1391

Unter www.marienwoerth.de finden Sie den gesamten Stellenmarkt, sowie das Bewerbungsportal.

Wir freuen uns schon jetzt auf Ihre Online-Bewerbung.

Bitte beachten Sie, dass wir Bewerbungsmappen, die wir per Post erhalten, nicht zurücksenden.