Zentrales PflegeManagement

Das Zentrale PflegeManagement (ZPM) im Krankenhaus St. Marienwörth kümmert sich um die zentralen Themen der Pflegenden im Haus. Das Aufgabenspektrum ist vielfältig, dementsprechend groß auch der Zuständigkeitsbereich und die Verantwortlichkeiten.

Alle Entscheidungen, die den Großteil der Pflegenden im Haus betreffen, werden von uns gemeinsam in der Gruppe entschieden. Das zentrale Pflegemanagement wird also von den Abteilungsleiter*innen der Pflege als Gruppe gesteuert. Dazu findet ein regelmäßiger Austausch in Form von Leitungs- und Entwicklungsdialogen statt. Dort beraten sich alle Mitglieder des ZPM und tauschen sich bezüglich der aktuellen Themen aus. 

Den inhaltlichen Rahmen für die Arbeit des Zentralen PflegeManagements am Krankenhaus St. Marienwörth formen diese vier Punkte: 

  • Kooperation gestalten 

  • Strategie entwickeln

  • Qualität sicherstellen

  • Entwicklung fördern

Sie haben Fragen oder Anregungen zu unserer Arbeit? Dann schreiben Sie uns eine E-Mail an: zpm(at)marienwoerth.de

Zentrale Rufnummern

Bitte wählen sie aus:

Zentrale

Telefon: (0671) 372-0

Telefax: (0671) 372-1500

Aktuelles

Am jeweils ersten Dienstag im Monat findet um 18 Uhr der digitale Elterninfoabend mit dem…

Am Abend des 19. Mai haben sich die Franziskanerbrüder vom Heiligen Kreuz mit Bruder Bonifatius…

Was kann ich selbst dazu tun?

> Broschürenservice

Publikationen

Hier finden Sie Flyer & Broschüren zum Download.