Strahlentherapie RheinMainNahe

Die Strahlentherapie RheinMainNahe ist eine eigenständige Praxis auf dem Gelände des Krankenhauses St. Marienwörth. Sie bietet das gesamte Spektrum der perkutanen Strahlentherapie. Zu den Leistungen zählen:

Strahlentherapie bei bösartigen Erkrankungen: z. B. bei Brust-, Darm-, Lungen- und Prostatakrebs, HNO- und Hirntumoren sowie bei aufgetretenen Metastasen.

Strahlentherapie bei gutartigen Erkrankungen: niedrig dosierte Entzündungsbestrahlung z. B. Fersensporn, Arthrosen, Tennisellenbogen.

Kontakt:

Strahlentherapie RheinMainNahe, PD Dr. med. Ralph Mücke

Anmeldung:

Tel.: (0671) 9206580
Fax: (0671) 920658-19
E-Mail: info(at)strahlentherapie-rheinmainnahe.de

Zentrale Rufnummern

Bitte wählen sie aus:

Zentrale

Telefon: (0671) 372-0

Telefax: (0671) 372-1500

Aktuelles

Anfang Juli durften sich Bruder Bonifatius Faulhaber, Vorstandsvorsitzender der Franziskanerbrüder…

Anfang Juli führten Dr. med. Christoph Meister und Dr. med. Peter Garay erstmals am Krankenhaus St.…

Da in der Kapelle St. Marienwörth in der Mühlenstraße nach wie vor keine öffentlichen Gottesdienste…

Diese Webseite verwendet Cookies.

Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Datenschutz Impressum