Strahlentherapie RheinMainNahe

Die Strahlentherapie RheinMainNahe ist eine eigenständige Praxis auf dem Gelände des Krankenhauses St. Marienwörth. Sie bietet das gesamte Spektrum der perkutanen Strahlentherapie. Zu den Leistungen zählen:

Strahlentherapie bei bösartigen Erkrankungen: z. B. bei Brust-, Darm-, Lungen- und Prostatakrebs, HNO- und Hirntumoren sowie bei aufgetretenen Metastasen.

Strahlentherapie bei gutartigen Erkrankungen: niedrig dosierte Entzündungsbestrahlung z. B. Fersensporn, Arthrosen, Tennisellenbogen.

Kontakt:

Strahlentherapie RheinMainNahe, PD Dr. med. Ralph Mücke

Anmeldung:

Tel.: (0671) 9206580
Fax: (0671) 920658-19
E-Mail: info(at)strahlentherapie-rheinmainnahe.de

Zentrale Rufnummern

Bitte wählen sie aus:

Zentrale

Telefon: (0671) 372-0

Telefax: (0671) 372-1500

Aktuelles

Die beiden Bad Kreuznacher Krankenhäuser St. Marienwörth und Diakonie Krankenhaus, die Geriatrische…

Darmzentrum Nahe ist „Zweitmeinungszentrum der Deutschen Krebsgesellschaft“

Zertifizierte Zentren…

Experten des Netzwerkes „Komplementäre Onkologie Rheinhessen-Nahe“ informieren im Rahmen der…