Babyfenster

Ungewollt schwanger?

... und was nun? Wir helfen Ihnen!

Frauen in Notsituationen können ihr Kind anonym am Babyfenster abgeben. Das Krankenhaus übernimmt die medizinische Versorgung des Neugeborenen und stellt sicher, dass es liebevoll betreut wird. Eine geeignete Familie nimmt das Kind in Pflege und kann es unter Umständen später sogar adoptieren. Jede Frau, die ihr neugeborenes Kind dem Babyfenster übergeben hat, kann ihre Entscheidung innerhalb von acht Wochen rückgängig machen und das Kind wieder bei sich aufnehmen, vorausgesetzt das Jugendamt stimmt dem nach gründlicher Prüfung zu.
Wir arbeiten vertraulich!
Für das Babyfenster steht die Sicherheit und der Schutz des Kindes an erster Stelle.

Unsere Kooperationspartner:

Katholische Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen
Bahnstraße 26
55543 Bad Kreuznach
Telefon (0671) 83828-0

Stadtverwaltung – Jugendamt Bad Kreuznach
Hochstraße 45
55545 Bad Kreuznach
Telefon (0671) 800-295, oder -291

Der Weg zum Babyfenster

Zentrale Rufnummern

Bitte wählen sie aus:

Zentrale

Telefon: (0671) 372-0

Telefax: (0671) 372-1500

Aktuelles

„Schlaganfall – Vorsorge, Diagnostik und Therapie“

Zur jährlich stattfindenden Fortbildung Brustkrebs hatten sich im Bad Kreuznacher Fürstenhof über 60…

Diagnose Darmkrebs und Lebermetastasen

Diese Webseite verwendet Cookies.

Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Datenschutz Impressum