Aktuelles

Stern über Bethlehem, schein uns zu Haus!

Viele rätselten, was wohl die Könige aus dem Morgenland in diesem Jahr tun, senden sie ihre Geschenke per Kurier? Rufen sie an oder bleiben sie ganz zu Hause? In Ebernach fanden sich zum Glück ausreichend begeisterte Freiwillige, die in ihrer jeweiligen Wohngruppe als Sternsinger auftreten wollten. So gab es dieses Jahr die wohl größte Königsdichte in der Wohneinrichtung seit Bestehen. Natürlich ganz ordentlich mit Abstand und gänzlich kontaktlos, eben zu Hause. Wie heißt es in der letzten Strophe des Sternsinger-liedes? "Stern über Bethlehem, schein auch zu Haus." Den Segen, den die gekrönten Häupter mitbrachten, können wir in diesem Jahr besonders gut gebrauchen.

Zentrale Rufnummern

Bitte wählen sie aus:

Zentrale

Telefon: (0671) 372-0

Telefax: (0671) 372-1500

Aktuelles

Der Vorsitzende des Freundschafts- und Fördervereines, Ralf-Dieter Kanzler, durfte gemeinsam mit…

Bruder Bonifatius Faulhaber verlässt Bad Kreuznach und wird zum 14. Februar 2021 Superior der…

Rund um das Thema Krebs, insbesondere Krebs des Bauchraumes, beantwortet  der Chefarzt der…

Diese Webseite verwendet Cookies.

Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern.
Für anonymistierte Webanalysen nutzen wir Matomo.
Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung einverstanden.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung. Hier können Sie auch jederzeit Ihre Cookie-Einstellungen anpassen.

Datenschutz Impressum